Tierheilpraktikerin / Tiermykotherapeutin Manuela Jung

Farblicht-Therapie 


Sonnenlicht ist für uns Lebewesen lebensnotwendig; ohne Licht ist kein Überleben möglich. Die Farb- und Lichttherapie wird bei Menschen auch sehr gerne bei depressiven Verstimmungen eingesetzt und ist zudem Nebenwirkungsarm.

 

Sonnenlicht ist wichtig für:

 

  • Vitaminbildung der Haut
  • Immunsystem
  • Knochenstoffwechsel
  • Bildung von Spurenelementen
  • Funktion des Nervengewebes
  • Bildung des Epithels
  • Zellfunktion
  • Der Sehnerv benötigt Sonnenlicht

 

 

 

Einige wenige Anwendungsmöglichkeiten

 

  • Allergien = Grün (um das überschießende Immunsystem in Balance zu halten)
  • Fieber = Blau
  • Durchfall = Blau
  • Bei Entzündungsgeschehen z. B. Abszess = Blau
  • Starke Schmerzzustände = Blau
  • Arthritis = Blau
  • Schnittwunden = Blau
  • Anämie = Rot
  • Herzinsuffizienz = Orange
  • Verdauungsprobleme = Gelb, Lichtgrün
  • Diabetes = Gelb
  • Sehstörungen = Grün